25.02.2018: Geschwistertreffen...

... in der schönen Ortenau und bei herrlichem Sonnenschein, wenngleich es bitter kalt war. Sechs Stunden babbeln über Gott und die Welt, na ja, eigentlich mehr über Hunde und natürlich speziell über Border Collies... Wie immer wurden wir von Gesche Beile (Border Collies vom Ettikogarten) sehr gastfreundlich empfangen und ich habe mich gefreut, so viel Tattoo/Aivy-Verwandschaft zu treffen. Beim Spazierengehen waren dann neben meinen Mädels noch eine Halbschwester von Tattoo, zwei Wurfgeschwister von Aivy und meine Kamera dabei. Für ein ausgiebiges Shooting war es allerdings zu kalt (Finger!) und die Jungspunde viel zu hibbelig, aber für ein paar Bildchen hat es gereicht ...

Bounty (Dunoon Autumn Dancer)

Keep (Dunoon April)

Tess (hat den gleichen Papa wie Tattoo - Cheviot Dos)

Von Aivy gibt es zumindest von mir keine Bilder, die Maus beherrscht ja noch kein sicheres "Platz" *hüstel* und ist mir entweden immer aus dem Bild gehüpft oder selbiges war völlig unscharf. Dafür hat sie heute aber fast alle Hundebegegnungen gut gemeistert (und das waren viele!) und vielleicht sind ja Katja ein paar gute Fotos von ihr  gelungen...?

19.02.2018: (Nur) mit List und Tücke...

... bekommt man dat Zwergi dazu, mal ganz kurz fürs Foto still zu stehen :mrgreen:

Weitere Bilder vom Zwerg gibt es zukünftig hier!

18.02.2018: Warten...

... auf den Einsatz

... und wehe, wenn sie losgelassen wird!

17.02.2018: Boden wischen mit Hund(en) im Haus...

... ist in etwa so, wie Zähneputzen mit einem Nutella-Brot im Mund (aufgeschnappt im Netz). Wie wahr!