Kenzie

Nein, Kenzie kam nicht so charmant in mein Leben gehüpft wie Sheela, wobei, gehüpft ist sie auch, und zwar bis unter mein Kinn, aber nach dem Motto, huhu, hier bin ich, und nicht nach dem Motto, huhu, da bist Du ja! Aber auch Kenzie hat sich mich ausgesucht, waren doch auf der Weide, wo ich sie kennen lernte, geschätzte 20 Hunde unterwegs, wovon sich 19 gar nicht für mich interessierten.

Kenzie ist ein Notfellchen und kam im November 2008 im geschätzten Alter von sechs Monaten zu uns. Sie kam nicht aus schlechter, sondern eigentlich aus gar keiner Haltung. Dem Hörensagen nach war sie aufgrund unverschlossener Hoftore überwiegend alleine unterwegs und ihre liebsten „Spielkameraden“ waren Autos. Dank Demjenigen, der die „Besitzer“ überredet hat, Kenzie einer Border Collie – Nothilfe zu übergeben. Ihrer Vergangenheit entsprechend war sie weder altersgerecht ernährt noch sozialisiert und es zeigte sich sehr schnell, dass hier eine Menge Arbeit bevorstand. Dazu kam, dass Sheela in der ersten Zeit nicht „kampflos“ akzeptieren wollte, dass wir unseren Haushalt vergrößert haben. Aber der Reihe nach…

Sehr zu schaffen machte uns die Ernährung. Kenzie hatte ständig Durchfall, wir haben nach allem möglichen Ungetier in ihr suchen lassen, experimentiertem mit diversen Futtern und unterschiedlichen Fütterungsprozeduren und hatten den „Durchbruch“ eigentlich erst nach der Zugabe von eingeweichten Karottenpellets und dem Beginn einer ostheopatischen Behandlung. Nach knapp zehn Monaten war Kenzie zwar immer noch dünn und die Ernährungssituation noch nicht ganz stabil, aber sie ist körperlich fit, riecht nicht mehr so streng aus Maul und sonstigen Poren, der Stuhlgang ist überwiegend gefestigt, und das Fell glänzt ganz wunderbar. Puh!

Nicht minder zu schaffen machte mir, dass Kenzie eigentlich nichts kannte (außer Autos). Ihre Reizschwelle war (und ist) sehr niedrig, jedes Geräusch, jede Bewegung, jede neue Umgebung, neue Menschen, andere Tiere, Kenzie rotierte wie ein Brummkreisel. Ganz furchtbar, weil auch so unglaublich gefährlich, ist die Tatsache, dass Kenzie Autos jagt(e), wobei sie hier ganz offensichtlich ein bestimmtes „Beuteschema“ hat. Dazu kam, dass Sheela zu der Zeit aus gesundheitlichen Gründen geschont werden musste. Ich hatte sehr viel Hoffnung in sie als doch ausgesprochen souveränen Ersthund gesetzt. Die Tipps und Tricks, die ich dann in der Grundausbildung bei Kenzie angewendet habe bzw. verwende, habe ich in einem separaten Kapitel niedergeschrieben.

Sheela hat sich im Übrigen – und für mich erwartungsgemäß – sehr schnell mit der Situation abgefunden, frei nach dem Motto „Kannst Du den Feind nicht besiegen, verbünde Dich mit ihm“. Die Zwei sind dicke Freunde geworden, tollen (wenn Sheela darf) herzhaft erfrischend durch die Wohnung oder übers Feld, teilen ihr Spielzeug, die Hundebox und die Couch, und schauen mir gemeinsam durch die Terrassentür nach, wenn ich das Haus verlasse. Sie haben ihr Zusammenleben geregelt, wer darf was, wann, wo. Nur beim Füttern musste ich helfen, weil Sheela bei der nur vermuteten Anwesenheit eines anderen Hundes ihr Futter buchstäblich aufsaugt, was einfach nicht gesund sein kann. Kenzie frisst nun zuerst hinter verschlossener Flurtür an Sheelas ehemaligem Fressplatz, Sheela wiederum ist „aufgestiegen“ und darf in aller Ruhe in der zum Wohnraum hin offenen Küche fressen.

Nun ist Kenzie ja schon eine Weile bei uns, und wir haben die meisten Problemchen im Griff. Sicher ist: Kenzie ist ein absoluter Quirl, ein Clown dazu, unglaublich agil (Agility???) und zeigt allerdings auch deutlich Schutztrieb. Nun, ich werde weiter berichten…

Zum Weiterlesen und Schauen: Kenzies Galerie; Kenzies Agilitytagebuch, 1. Brief an Kenzie, 2. Brief an Kenzie, 3. Brief an Kenzie; neu: Kenzies Trickkiste

Kenzies "Erfolge":

24.09.2017:
Was für ein Wochenende II - 1. GAM(E) in Gensingen auf dem alten Sportplatz
A2: V0/1. Platz (15)
Spiel: V0/11. Platz (36)
23.09.2017:
Was für ein Wochenende I - 4. ISAC in Gensingen auf dem alten Sportplatz
A2: V0/3. Platz (17)
Spiel: V0/3. Platz (34)
17.09.2017:
Turnier AFRM in Flörsheim
A2: V5/6.Platz (17)
Spiel: V0/4. Platz (34)
13.08.2017:
Kreismeisterschaften der KG6 HSVRM bei den Agilityfreunden Oppenheim
A2: V0/1.Platz (13) - zweiter Wiederaufstieg innerhalb von zehn Turnieren
Spiel: nein, ich möchte darüber nicht schreiben...
23.07.2017:
Turnier ACW in Taunusstein
A2: V0/1.Platz (17) - je oller, je doller:)
Spiel: V5/12. Platz (29)
16.07.2017
Weinbergschneckenturnier in Framersheim
A2: V0/1.Platz (23)
Spiel: V5/16. Platz (46)
05.06.2017
Turnier bei den Agility Pirates in Trebur
A2: DIS (und dazu eins, was was mir eigentlich soooo nicht mehr passieren dürfte!)
Spiel: Abbruch - die Maus lahmte plötzlich stark... mal wieder Probleme mit der Daumenkralle...
21.05.2017
Wiederaufstieg bei den Agilityfreunden Oppenheim
A2: V0/3. Platz (16)
Spiel: V0/5. Platz (40+)
07.05.2017
Tag 2 - Turnier des AT Wiebaden in Hochheim
A2: V0/2. Platz (20)
Spiel: V0/8. Platz (37)
06.05.2017
Tag 1 - Turnier des AT Wiebaden in Hochheim
A2: DIS
Spiel: V5/?
16.04.2017
Tag 2 - Easter-Jump-Cup des VFGH Ortsgruppe Mertesdorf e.V.
A2: V0/4. Platz (36)
Spiel 2 (getrennte Wertung): V0/8. Platz (36)
15.04.2017
Tag 1 - Easter-Jump-Cup des VFGH Ortsgruppe Mertesdorf e.V.
A2: DIS
Spiel 2 (getrennte Wertung): V0/6. Platz (34)
04.03.2017
Nach fünfmonatiger Turnierpause und Rückstufung in die "2" - Turnier bei den WorkingDogs Friedrichsthal in Oestringen
A2: V0/2. Platz (14)
Spiel: V0/4. Platz (25)
09.10.2016
Kuschelturnier bei den Agility Pirates in Trebur
A3: V0/7. Platz (27)
J3: SG/14. Platz (27)
Kombi: Platz 6
10.09.2016:

Motto-Fun-Flutlichtturnier beim IRJGV Wiesbaden - Kenzie gewinnt zum 2. Mal in Folge die Kombiwertung A2/3
A2/3: Null Fehler / 1. Platz
J2/3: Null Fehler / 1. Platz

03.09.2016:

Turnier bei den Agilityfreunden Oppenheim
A3: abgemeldet (Kenzie gings nicht gut)
J3: SG/16. Platz (29)

21.08.2016:

2. Tag Heidecup beim CdH Waldacker - Kenzie & Jenny
A3: V5/12. Platz (39)
J3: DIS

20.08.2016:

Heidecup beim CdH Waldacker - Kenzie & Jenny
A3: V5/6. Platz (33)
J3: DIS

31.07.2016:

nach "langer" Pause, Turnier beim Rainbow Agilityteam Framersheim
A3: sehr rund und flüssig, aber dennoch DIS
J3: V0/9. Platz (26)

19.06.2016:

Kenzie läuft mit Jenny ihr erstes Turnier (SVdH Trebur)
A3: V5/8. Platz (23)
J3: V0(,24)/7. Platz

05.06.2016:

Turnier beim AT Wiesbaden in Hochheim
A3: DIS
J3: DIS (kurz vor Schluss verlaufen - wie blöd!)

04.06.2016:

Turnier beim AT Wiesbaden in Hochheim
A3: DIS
J3: V0/1. Platz (35) *freufreufreu*

26.05.2016:

Turnier beim HSV Ludwigshafen-Friesenheim
A3: SG/8. Platz (28)
J3: DIS

05.05.2016:

Turnier beim VdH Bad Kreuznach
A3: DIS
J3: V0/2. Platz (15)

01.05.2016:

Saisonauftakt beim SV OG Bad Soden
A3: DIS
J3: DIS

27.03.2016:

Kenzies erster Start nach fünfeinhalb Monaten Turnierpause (Halle Östringen) und uns fehlte jedesmal nur ein klitzekleiner Schritt bzw. ein klitzekleines Quentchen Glück zum Nuller...
A3: DIS
J3: DIS
... aber es hat massig Spaß gemacht!!!

05.12.2015:

1. Start Rally Obedience Klasse 1 (beim VdH Fischbach-Weiersbach)
SG/2. Platz (87 Punkte, wobei ich zehn Punkte wegen einem "fehlinterpretierten" Schild verschenkt habe)

24.10.2015:

4. Rally Obedience - Turnierstart (bei den Külztaler Hundefreunden)
V/6. Platz (94 Punkte in der Beginnerklasse, Kenzie hatte irgendwie keine Zeit für ein korrektes "Platz!")

10.10.2015:

Kuschelturnier bei den Agility Pirates in Trebur
A3: V5/13. Platz (33) nach Slalomfehler
J3: DIS

03.10.2015:

3. Rally Obedience - Turnierstart (beim HVE Erzhausen)
V/5. Platz (93 Punkte, Beginnerklasse)

26.09.2015:

2. ISAC
A3: DIS - aber endlich mal wieder ein schön geführtes:)
J3: V0/4. Platz (27) - und damit haarscharf an unserer schönen Schleife vorbei... aber Kenzie war soooo toll!

20.09.2015:

Turnier in Kappel-Grafenhausen
A3: DIS
J3: DIS

30.08.2015:

Heidecup (2. Tag)
A3: V0/7.Platz (34)
J3: V0/13 Platz (34)
Kombiwertung: Platz 4

29.08.2015:

Heidecup (auch in Waldacker)
A3: DIS
J3: DIS

23.08.2015:

Terriercup in Waldacker
A3: DIS
J3: DIS

19.07.2015:

2. Turnierstart Rally Obedience "Beginner"
V/1. Platz (99 Punkte)

12.07.2015:

HSVRM Landesmeisterschaft Agility
A3: DIS
J3: DIS

27.06.2015

Turnier beim VdH Dreieichenhain
A3: DIS
J3: V5(,86)/Platz 5 (14)

20.06.2015

Kenzie gewinnt die Kombiwertung A/J3 beim AT Wiesbaden in Hochheim
A3: V0/2.Platz (40)
J3: V0/7.Platz (40)
Kombiwertung: Platz 1

25.05.2015

Kenzie gewinnt mit Martina R. die A/J2-Einzel- und Kombiwertung bei ROKOs 6. "just for fun" - Agilityturnier

19.04.2015

1. Turnierstart Rally Obedience "Beginner" - ohne mich wäre es noch besser gewesen:)
V/6. Platz (93 Punkte)

15.02.2015

Saar'gility 2015
A3: DIS, aber ich habe mich trotz "riesigem" (83 Teams) und prominenten Starterfeld gut aufgehoben gefühlt:)
J3: DIS

24.01.2015

Turnier vom ATW in Mainz-Kostheim
A3: V0/8.Platz (53)
J3: ein ganz dusseliges DIS - ich habe im Parcours die Orientierung verloren...:)

01.01.2015

Neujahrsspringen des SGSV Ostheim
A3: V0/3.Platz (22)
J3: DIS

30.11.2014

Kenzie ist wieder ganz die alte!
Reithallenturnier in Butzbach
A3: DIS
Jumping3: DIS, aber wir hatten viel Spaß:)

01.11.2014

Kenzie erläuft in Bestform "Silber"... Leistungsabzeichen in Silber mit 96 von 100 Punkten bestanden!

04.10.2014

1. Ingelheimer SECCOs Agility Cup ISAC - unser 1. Treppchenplatz in der A3:)
A3: V0/3. Platz (24)
Jumping3: G/10. Platz
Kombiwertung: Platz 5

27.09.2014

Flutlichtturnier beim IRJGV Wiesbaden - im fünften Anlauf endlich mal auf dem Treppchen:)
A2 (A3 gibt es beim IRJGV nicht!): 0 Fehler / 1. Platz
Jumping2: ebenfalls 0 Fehler (5m/s) / 1. Platz
Kombiwertung: Platz 1

06.09.2014

Turnier in Worms - Heppenheim
A3: eine Verweigerung, (unrunder) Lauf gerade noch so in der Zeit, Platz 13 von 54
Jumping 3: Mehrfach-DIS

24.08.2014

2. Turniertag bei den Eifel-Jumpers in Blankenheim/Reetz
A3: DIS (ich war mental völlig überfordert...)
Jumping 3: SG/26. Platz (54)

23.08.2014

Tolles Turnier bei den Eifel-Jumpers in Blankenheim/Reetz
A3: DIS (irgendwie haben Kenzie und ich in diesem Lauf nicht zueinander gefunden...)
Jumping 3: V0/10. Platz (59)

10.08.2014

Turnier bei den Agilityfreunden Oppenheim
A3: unser bisher dusseligstes DIS :)
Jumping3: V0/6. Platz (30)

20.07.2014

2. Turniertag beim AT Wiesbaden
A3: unser bisher schönstes DIS :)
Jumping3: DIS

19.07.2014

Gelungener A3-Auftakt beim AT Wiesbaden
A3: V0/6. Platz (46)
Jumping3: V/10. Platz (0,32 Zeitfehler)
Kombiwertung: Platz 2

29.06.2014

7. Start in der A2 - Kreismeisterschaften der KG6 HSVRM
A2: V0/2. Platz (12) - AUFSTIEG!
Jumping2: V0/4. Platz (11)
Kombiwertung: Platz 1 und damit Kreismeister A2 large!!!

22.06.2014

6. Start in der A2 (VdH Bad Kreuznach)
A2: eine Verweigerung am Tunnel, V5/2. Platz (8)
Jumping2: eine Verweigerung am Slalom (und dabei ich hatte mir einen soooo schönen Start überlegt), V5/2. Platz (8)
Kombiwertung: Platz 1

25.05.2014

5. Start in der A2 (VSG Offenbach)
A2: V0/3. Platz (17)
Spiel: V5/11. Platz (38)

24.05.2014

4. Start in der A2 (VSG Offenbach)
A2: eine Verweigerung, V5/2. Platz (15)
Spiel: V0/5. Platz (37)

01.05.2014

3. Start in der A2 (AF Oppenheim)
A2: DIS (und nicht mal schön geführt...)
Spiel: V0/8.Platz (46) - alle (!) Wechsel haben wie geplant geklappt, nur das Stellen vor dem einen Tunneleingang hat uns ein bisschen Zeit gekostet. Dennoch, das Kenzkind war sehr schnell unterwegs!

21.04.2014 Kenzie wird mit Martina Ruhl Vizevereinsmeister 2014 der A'SECCOs
19.01.2014 (kurzfristig eingeschobener) 2. Start in der A2 ... es war soooo toll:)
A2: V0/1. Platz (von 15... wir sind als einziges Team überhaupt durchgekommen, und das auch noch fehlerfrei)
Spiel 1/2: V0/5. Platz (35)
12.10.2013 Leistungsabzeichen in Bronze mit 92 von 100 Punkten bestanden
28.09.2013 Das traditionelle Flutlichtturnier beim IRJGV in Wiesbaden steht für Kenzie und mich irgendwie unter keinem guten Stern...
A2: vermeidbares DIS an der A-Wand, Kenzie hat sich selbst noch mal korrigiert und wir haben somit eine neue (alte) Baustelle...
J2: eine Verweigerung, aaarrrrrggggghhhhh, Kenzie schaut noch mal kurz zurück aus dem Tunnel raus...
11.08.2013 ... angekommen in der A2 und soooooo schlecht war's nicht
A2: SG/5. Platz (24)
Spiel: leider ein DIS, aber ein schön geführtes:)
21.07.2013 6. offizieller Turnierstart (IG Eifel-Jumpers Blankenheim-Reetz)
A1: V0/2.Platz (40) - AUFSTIEG in die A2!!!
J1: DIS
20.07.2013 5. offizieller Turnierstart (IG Eifel-Jumpers Blankenheim-Reetz)
A1: V0/4.Platz (42)
Spiel: V0/6.Platz (55)
23.06.2013 4. offizieller Turnierstart (V.S.G. Offenbach)
A1: V0/3. Platz (33)
Spiel 1/2: V0/8. Platz (54)
22.06.2013 3. offizieller Turnierstart (V.S.G. Offenbach)
A1: DIS
Spiel 1/2: V0/2.Platz (44)
26.05.2013 BGVP I (Begleithundeprüfung des IRJGVs) bei der OG Wiesbaden mit 98 von 100 Punkten bestanden
20.05.2013 Funturnier bei ROKOs Dog Training – Ingelheim; A2/3: 0 Fehler, Platz 1, Jumping: 0 Fehler, Platz 3, Kombiwertung: gewonnen:)
09.05.2013 2. offizieller Turnierstart (SV OG Norheim)
A1: V0/2.Platz (29)
Spiel: DIS
05.05.2013 1. offizieller Turnierstart (AF Oppenheim)
A1: V0/4.Platz (29) und damit die 1. Quali:)
Spiel: V0/6.Platz (40)
März 13 BH/VT erfolgreich  abgelegt
Mai 12 Funturnier bei ROKOs Dog Training – Ingelheim; A2/3: 1 VW, Platz 4, Jumping: DIS
April 12 Teilnahme an der Iserlohner Clickerchallenge, Level 2
April 12 A/C' SECCOs Top Team: A-Lauf Platz 1 (einziger 0 Fehler-Lauf), Jumping Platz 2 (1 Fehler, weil Kenzie Frauchen gesucht hat ...). Kenzie wurde geführt von Laura Todt.
März 12 "Frühlingserwachen", Funturnier in Heidenfahrt, A1/2/3 (eine Klasse!): 0 Fehler, Platz 5, Jumping 0 Fehler und Platz 2, Kombiwertung 1. Platz
September 11 Flutlichtturnier beim IRJGV Wiesbaden, A2 - frühes DIS an Hindernis 4, aber der Rest war super schön und Kenzie ließ sich sehr, sehr schön führen..., J2: 0 Fehler in Bestzeit:)
September 11 Funturnier in der HuSchu TAVA Feilbingert, A/J1 Doppel-DIS
Juni 11 Funturnier bei ROKOs Dog Training – Ingelheim; A1: 0 Fehler, Platz 1, Jumping: DIS
März 11 "Frühlingserwachen", Funturnier in Heidenfahrt, A1/2/3 (eine Klasse!): Mehrfach-DIS, Jumping 0 Fehler und Platz 3.
November 10 3. „Turniertag“ Rhein-Nahe-Wintertraining in Grünstadt; A1: 0 Fehler und Platz 2, Jumping fehlerfrei gewonnen, Kombiwertung: 1. Platz
November 10 2. „Turniertag“ Rhein-Nahe-Wintertraining in Feilbingert; A1: eine Verweigerung am Slalom, Jumping fehlerfrei gewonnen, Kombiwertung: 2. Platz
Oktober 10 1. „Turniertag“ Rhein-Nahe-Wintertraining in Heidenfahrt, nicht gestartet wegen Läufigkeit Kenzie
September 10 Funturnier in der HuSchu TAVA Feilbingert, A/J1 Doppel-DIS
September 10 Flutlichtturnier beim IRJGV Wiesbaden, A/J1 Doppel-DIS
Juni 10 Funturnier beim Agility Club Wiesbaden; A0: 2 Fehler, Jumping: 0 Fehler, schnellste Zeit, Gesamtwertung: 1. Platz
Mai 10 Funturnier bei ROKOs Dog Training – Ingelheim; A0: 1 Fehler, Platz 4, Jumping: DIS