28.11.2020: Heute Morgen...


...UND GESTERN ABEND

nach erfolgreichem Trailtraining, Essen von der "Lieblingsgastwirtschaft", die seit einer Woche freitags und samstags einen Abholservice anbietet ;). Endlich...

In der Tat...

Yes!

Und weil wir uns so lange nicht gemeldet habenn noch ein Bildchen der Bäng Bäng Gäng von vor zehn Tagen;)

Nur das mit dem "Lächeln für die Kamera", nein, das haben sie nicht wirklich drauf :)

11.11.2020: Coronaregelkonform getrailt!

Maximal zwei Haushalte - check! Mindestabstand zwischen uns beiden Zweibeinern entsprach nahezu Schleppleinenlänge - check! So durfte auch das Tüütchen das Homeoffice (= wir clickern im Moment vergleichsweise viel) mal zum Arbeiten verlassen... Dat Tüütchen macht das Mantrailen ja noch nicht so lange und hat sich auch anfangs echt schwer getan zu verstehen, dass sie mittels "Nase" schnell(er) ans Ziel kommt. Aber ich bin vorsichtig optimistisch, ihre Suchleistung heute war sehr zielgerichtet und sehr gut! Wir bleiben dran...

PS: eigentlich war's stockdunkel, die Scheinwerfer des Sportplatzes aber offensichtlich sehr gut!

08.11.2020: Sonntagmorgens...

... um 09:00 Uhr ist die Welt noch in Ordnung... wobei, nein, nicht so ganz, die Mädels, und zwar alle drei, hatten heute während der Morgenrunde sehr, sehr, sehr viel Unsinn im Kopf, nutzten jede Unaufmerksamkeit von mir, um hier ein bisschen Mist aufzunehmen und dort mal wieder falsch abzubiegen. Und nein, wirklich gut gehört haben sie heute auch nicht... aber schön war's trotzdem!

Hach, ich liebe es, wenn sie so einen Flunsch aufsetzt :)

Spargelfelder - in Szene Gesetzt!


Und hier haben sie im Herbst reihenweise Obstbäume platt gemacht, keine Ahnung, warum...

Schönen Sonntag!

05.11.2020: Schon ein halbes Jahr...

...und obwohl die Tränen weniger geworden sind und sie auch schneller trocknen, du fehlst... so sehr!

02.11.2020: Es herbstelt... mal wieder

Ich habe heute kurzfristig mein Hallenagitraining abgesagt, welches zwar offensichtlich erlaubt, aber bestimmt nicht im Sinne der seit heute geltenden Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus ist. Und nein, ich kann ja nicht über andere den Kopf schütteln, die sich nach engerem und längerem Kontakt mit nachweislich COVID19-Infizierten nicht in Quarantäne begeben (so am Wochenende leider erlebt!) und dann selber ins Indoortraining gehen und mich im dort mit Leuten treffen, die am WE auf Hallenturnieren waren und am Parcoursrand mit Sicherheit nicht konsequent die AHA-Regeln eingehalten haben. Ganz schwierige Zeiten und Entscheidungen, die zumindest ich mir nicht leicht mache... 

...so aber waren wir heute bei allerschönstem Spätherbstwetter noch mal mit der Kamera unterwegs.


Dat Zwergi war äußerst kooperativ...

Dat Kenzkind - hatte eigentlich für Kamera überhaupt keine Zeit, weil, sie musste dringend ihre lang gepflegten Mäuselöcher überwachen...

 Hach, und rund ums Tüütchen habe ich ein bisschen experimentiert... im Bildaufbau

... bei der Bearbeitung

Und guckt mal, ich habe wieder nen Plüschpopo :)

26.10.2020: Baumgeister, wo man hinschaut...

... wir hatten soooooo Spaß :)

... und ich bin sooooo froh, dass die Mädels sooooo unkompliziert sind, dass solche Spaziergänge ohne größere "Aufreger" möglich sind!