29.11.2019: Ingelummer Kerz...

Ich gehöre ja bekennend zu den Leuten, die ihre Hunde nicht (!) überall und schon gar nicht auf einen Weihnachtsmarkt o.ä. mitschleppen muss, manchmal - zu Trainingszwecken - dieses aber doch tue...

Das Tüütchen, im Moment aufgrund einer Lahmheit hinten links chronisch unterbespasst, und das Zwergi, das immer noch ein bisschen links oder rechts vom Alltag lernen darf, durften (mussten) mich also heute zum Lokalevent "Ingelummer Kerz" begleiten.

Tüüti ertrug dann den Besuch der Veranstaltung gewohnt gelassen und das Zwergi fand es zwar mega spannend, blieb aber durchweg sehr, sehr cool... und, na ja, nach dem ersten Glühwein, war's beiden dann eh egal Lachend