01.03.2020: Slalomtraining

Nun wagen Aivy und ich uns mal an die etwas schwierigeren Aufgaben rund um den Slalom :). Gestern im Training Geräteunterscheidung mit möglichst wenig Hilfestellung, Gerätefokus auch auf Distanz (hier: geschlossener Eingang nach Tunnel), Abarbeiten des Slaloms bis zum Ende trotz Tunnelwand in Front und ein bisschen "weg!". Nach anfänglichem Holpern und dann ein paar Wiederholungen hat der Zwerg jede Lektion verstanden und sehr brav abgearbeitet... *stolz bin*

Das Setup

Heute dann Gerätefokus auf Distanz am offenen Slalomeingang und noch einmal Zulaufen auf ein "Hindernis". Auch hier hat es ein paar Wiederholungen gebraucht, bis die Lektionen ohne Nachfragen klappten.

Wir bleiben jedenfalls dran! Und, keine Sorge, der Zwerg musste nicht hunderte Male durch den Slalom "heizen", die Gerätetrainingseinheiten waren wirklich kurz!